Rettungswachen

karte

Unsere Rettungsfahrzeuge sind mit hochqualifiziertem, ständig aus- und fortgebildetem Personal besetzt und mit modernsten medizintechnischen Geräten ausgestattet. Sie sind quasi kleine mobile „Intensivstationen“. Alle Notfalleinsätze werden im Sinne einer „nächsten Fahrzeugstrategie“ durchgeführt. Sauerstoff, EKG, Defibrillatoren und Notfallmedikamente gehören zur standardisierten Ausstattung.

Insgesamt werden für die jährlich ca. 20.000 (2016) Einsätze folgende Einsatzfahrzeuge vorgehalten:

7 Rettungstransportwagen (RTW) 

1 Mehrzweckfahrzeug (MZF) 

  4 Krankentransportwagen (KTW) 

2 Notarzteinsatzfahrzeuge (NEF)